Wow, was für ein Tag heute auf der BOCOM! Gemeinsam mit GCB, Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO und visitBerlin haben wir das erste hybride, räumlich verteilte Event seiner Art ausgerichtet. Zwei halbe Tage volles Programm, vier Themenschwerpunkte, vier Locations, 25 Projektpartner:innen und Unterstützer:innen sowie rund 30 Speaker:innen. Wir haben so viele inspirierende Vorträge gehört und an großartigen Workshops teilgenommen. Egal ob vor Ort in einem der lokalen Hubs in Berlin, Amsterdam, Essen und Wien oder remote über den Livestream, digital vernetzt wurde sich über Zukunft der menschlichen Kollaboration und Kommunikation ausgetauscht. Overcoming Borders, Human Machine Interaction & Learning, New Work & Collaboration sowie Borderless Communication & Sustainability – All diese Themen haben in den letzten Monaten zusätzliche Dynamik gewonnen und BOCOM bietet den Teilnehmer:innen die Gelegenheit miteinander zu diskutieren und neue Impulse aufzunehmen. Das ganze C4 Berlin-Team freut sich bereits auf eine Fortführung im nächsten Jahr.